Cube Talks | 05 | Kooperative Promotion an der Hochschule Merseburg

  • 36 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

In der fünften Folge von Cube Talks sprechen wir über die Möglichkeit der kooperativen Promotion an der Hochschule Merseburg.
Der Weg der kooperativen Promotion bietet Absolvent*innen die Möglichkeit einrichtungsübergreifend - also an der Hochschule Merseburg in Zusammenarbeit mit einer Universität - zu promovieren.
Sandra Dietzel, Referentin für Nachwuchswuchsförderung im Verbundprojekt CASE und GradNet, gibt einen Einblick in die Hintergründe und den möglichen Rahmen einer kooperativen Promotion an der HoMe. Sie erläutert die Vorteile und informiert über mögliche Wege und Formen, sie gibt einen Überblick über organisatorische Rahmenbedingungen und stellt die Unterstützungsangebote des GradNet vor.
Anschließend berichten Larissa Lößer und Natalie Sontopski von ihren persönlichen Erfahrungen als (kooperativ) Promovierende. Dabei geben sie einen intensiven und persönlichen Einblick in ihren Alltag, ihre tägliche Motivation und ihren persönlichen Bezug zu ihren Forschungsthemen, sie berichten von ihren persönlichen Wegen zur Finanzierung und wagen einen perspektivischen Ausblick auf die Zeit nach Abschluss ihrer Promotion.
Lassen Sie sich inspirieren und hören Sie gleich rein - in unsere neue Folge von Cube Talks! 

Tags:

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2022