Cube Talks | 07 | Forschungsprojekt ELSA - Erfahrungen und Lebenslagen ungewollt Schwangerer -

  • 22 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

In der siebten Ausgabe von Cube Talks spreche ich mit unserer Forscherin Katja Krolzik-Matthei über das Forschungsprojekt ELSA.
ELSA, das steht für "Erfahrungen und Lebenslagen ungewollt Schwangerer" und ist ein Verbundprojekt, das an insgesamt sechs Hochschulen, Universitäten und Instituten bearbeitet wird. Dabei widmen sich die Beteiligten kooperativ aufeinander abgestimmten und sich ergänzenden Fragestellungen im Rahmen einzelner Arbeitspakete.
Wir geben in unserem Podcast einen kurzen Überblick über die verschiedenen Forschungsfragen und beleuchten dann vor allem die Teilaspekte, die an der Hochschule Merseburg erforscht werden. Dabei erläutert Katja Krolzik-Matthei die Ziel- bzw. Fragestellung unseres Teilprojekts und gibt einen tiefen Einblick in die Forschungsarbeiten, die bisher durchgeführt wurden. Dabei zeichnen sich bereits erste Tendenzen bzw. Zwischenergebnisse ab, die unsere Wissenschaftlerin vorstellt und sie gibt einen Ausblick auf den weiteren Projektverlauf sowie den Projektabschluss.
Welchen wichtigen Fragestellungen sich das Projekt ELSA widmet, was bisher bereits untersucht und analysiert wurde und warum gerade dieses Thema - insbesondere unsere Forscherin - so fasziniert, das erfahren Sie in unserer neuen Folge von Cube Talks!
 

Tags:

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2022